Gut geklärt ist viel gewonnen!

Neben einem kostenfreien Auftragsklärungsgespräch biete ich eine Langversion zur Auftragsklärung an. Entstanden ist dieses Angebot aus der Erfahrung heraus, dass eine sorgfältige Klärung im Vorfeld

  • eine erste Analyse-Sicht von außen bietet, die in sich wertvoll ist
  • zu genau passenden Maßnahmen / Interventionen führt
  • und konstruktive Selbst-Reflexions-Prozesse in der Organisation / dem Unternehmen in Gang bringt.

Die Langversion der Auftragsklärung umfasst je nach Situation einen Besuch vor Ort, (Telefon-)Gespräche mit Leitung und Mitarbeiter*innen, gegebenenfalls mit Stakeholdern und Lektüre des Web-Auftrittes oder anderer wichtiger Dokumente. Zeitmaß ist ein Tag. Dazu kommt eine Präsentation der Eindrücke und Vorschläge für Maßnahmen.

Die dabei gewonnenen Informationen werden natürlich nach außen vertraulich und nach innen transparent für alle Beteiligten behandelt.

 

Ob es danach zu einem Auftrag kommt, liegt ganz im Ermessen der Beteiligten - die Entscheidung fällt nach einem Kennenlernen meist sehr leicht.

 

Der Preis für die Langversion ist niederschwellig angesetzt und liegt bei 150 €, die Kurzversion ist kostenfrei.